Getriebewellen und immer wieder Getriebewellen

Getriebewellen sind auch in Getrieben neuester Bauart stets ein Bauteil, dem eine hohe Bedeutung zukommt. Einerseits sind Getriebewellen (Hauptwellen, Vorgelegewellen etc.) immer hochbeanspruchte Komponenten, die die Kräfte aufnehmen und übertragen müssen und anderseits spielt bei der Leitlinie „Gewichtsreduktion“ die Form und Bauart eine wichtige Rolle. Darüber hinaus trägt die Einhaltung enger Fertigungstoleranzen nicht nur zur Verlängerung der Lebensdauer des Getriebes bei sondern sorgt unter Anderem für Laufruhe und Präzision. Unsere speziell für Fertiger entwickelten Messanlagen für Getriebewellen kontrollieren und dokumentieren die laufende Produktion. Bei entsprechender Einbindung korrigieren die hier ermittelten Daten auch den laufenden Fertigungsprozess. 100% Kontrolle und deutliche Verringerung der Ausschussrate tragen zum wirtschaftlichen Erfolg bei. Die Investition in ein solches System rechnet sich schon nach kurzer Zeit. Lassen sie sich von der Leistungsfähigkeit unserer kundenspezifischen Messanlagen überzeugen und geben sie uns ihre Messaufgabe herein. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine wirtschaftliche Lösung.

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von admin

Kommentare sind geschlossen.